Hallo, Gast! Registrieren
Umfrage: Welcher ist der beste Alien Film?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Alien (Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt)
10.53%
2 10.53%
Aliens (die Rückkehr)
68.42%
13 68.42%
Alien 3
5.26%
1 5.26%
Alien 4 (Resurrection die Wiedergeburt)
15.79%
3 15.79%
Gesamt 19 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Umfrage] Bester Alien-Film ?
#11
Ich find Aliens am besten weil dort die Königin,Marines und ein Menge Aliens und Ballerrei vorkommen :soldier36:
Zitieren
#12
Es ist nicht ganz leicht, da 3 von den Filmen auszugrenzen, da jeder an sich eine besondere Atmosphäre hat. Aber da ich Alien - Ressurection das erst Mal sah und das im Prinzip der Auslöser für mein Fan-dasein im Sci-Fi Genre war, sage ich "Ressurection"!
Zitieren
#13
Nicht wirklich leicht da ich 1er und 2er gleich gut finde...
Im ersten ist einfach alles noch unbekannt und spannender.
Im zweiten dafür mehr Action und man sieht die Queen...
Dennoch habe ich für den einser gestimmt da er einfach das Original und der Anfang der kompletten Reihe ist...
:soldier18:
[Bild: w57f55chhdp.jpg]
Keine Geräusche...Sie sind da draussen...Sie sind immer da draussen!
Zitieren
#14
Zitat:Beim 4er geht ein bischen das Ernste verloren, da Jean-Pierre Jeunet immer mit recht guten Humor arbeitet. Aber selbst der ist recht gelungen. Also ein was kann man bei Alien 1-4 sagen. Es gibt keinen Teil der schlecht ist :soldier29:

Bei Alien 4 macht die Musik und die zum Teil sehr blutigen Szenen (z.B. am Anfang als Ripley die Brust aufgeschnitten wird und die Königin rauszuholen) ziemlich viel aus, weshalb der Film im Großen und Ganzen einiges besser wirkt.
Auch die Farbwahl ist sehr bedrückend, alles irgendwie verrostet, eben eine Athomosphäre in der man sich nicht wohl fühlen kann.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#15
Die Wahl müsste ich zwischen Aliens und Alien 3 machen, was mir sehr sehr schwer fällt.

Aliens hat für mich...oder hatte für mich eine sehr gewaltige Spannung.
In diesem Teil gibt es für mich persönlich sehr viele lieblingsszenen...die da zum Beispiel wären...

...die "Friss Szene" als ein Alien die Schiebetür des Panzerwagens aufhält und Corporal Hicks seine Schrotflinte in dessen Maul stopft, für mich einfach eine herrliche Szene bei der ich immer wieder grinsen muss.

...Newt Entführungsszene...als Newt im Wasser steht und das Alien hinter ihr aus dem Wasser kommt, in keiner anderen Szene der Filme erschien ein Alien so majestätisch und mächtig zugleich. (jedenfalls fällt mir grad keine ein)

...Ripley und Hicks Aufzugszene...als sie gerade dabei sind zu flüchten, Hicks auf den Knopf schlägt, Tür fährt langsam zu und dann schnellt ein Alien von der Decke...diese Szene hat einfach etwas und manchmal wenn ich in kleinen Aufzügen fahr kommt mir die Szene wieder.

Sehr schöner Film.

Bei Alien 3 gefällt mir die Endzeit/Apokalyptische Atmosphäre so gut.
Es gibt eigentlich kein Ausweg für Ripley, sie ist tot und daran kann sich nichts ändern...was sie beeinflussen kann ist die Zeit bis zu ihrem Tode und wenn sie es geschickt anstellt wie der Tod passiert.
Auf der entlegenen Welt...trostlos...absolut von Gott verlassen....obwohl es ein gesamter Planet ist kommt man sich sehr beengt vor und sieht keine Möglichkeit zur Flucht.

Es ist einfach das Ausweglose in diesem Film was mich sehr fasziniert und mir besonders gut gefällt.
Das Alien hat hier ein besonders hohes Maß an Bedrohlichkeit.
Auch hier gefallen mir gewisse Szenen ganz besonders...

...Die Geburtszene von dem Alien und die Feuerbestattung

...fast jede Szene in der das Alien einen Menschen tötet ist wunderbar in Szene gesetzt und verleiht dem ganzen etwas sehr gnadenloses...weil man fast bei jedem Tod hautnah dabei ist.

...Die Ansprache von Dillon gegen Ende des Filmes um die Köder zu rekrutieren

...die gesamte Jagd in den Tunneln....welch Wahnsinn

Außerdem ist dieses Ende im Vergleich zu allen anderen das wohl deprimierenste...durch Alien 4 wurde dieses Ende teilweise zerstört und sehe diesen bisherigen letzten Teil der Alien Serie nicht wirklich als Nachfolger an...lieber keinen als so einen.

P.S. Schonmal aufgefallen, dass Hudson (Der Schauspieler) der einzige ist der von einem Alien, einem Terminator und einem Predator getötet wurde?
[img width=400 height=79]http://i37.tinypic.com/ajpm4l.jpg[/img]
Zitieren
#16
Alien ist mein absoulter Favorit.Weil ich die Atmospähre einfach genial gesetzt finde auch wenn die meisten den Film als Langweilig und Langsam empfinden. Aber ich finde gerade den Mangel an Action sehr ansprechend.Ein wunderbarer Horrofilm wobei ich den 2 mehr als Action flick empfinde ala Vietnam in Weltall.
Zitieren
#17
Alien is doch kein richtiger Horrorfielm :soldier3:
Zitieren
#18
Zitat:Alien is doch kein richtiger Horrorfielm :soldier3:

Ok, da muss ich wohl weiter ausholen.
Alien kann man eigentlich nicht wirklich dem Horror-Genre zuordnen, da geb ich dir recht.
Der Film enthält sowohl Horror-, als auch Science-Fiction-Elemente, also ist es mehr so ein Zwischendings.
Du musst aber auch bedenken, dass die Leute 1979 noch nicht so viele schlimme Dinge gewöhnt waren wie wir heutzutage, zum Glück muss man fast sagen :soldier21:
Auch wenn Alien jetzt aus heutiger Sicht nicht unbedingt horrormäßig und brutal wirkt, so ist doch die Idee an sich eine schlimme Vorstellung.
7 Leute eingepfercht in einem Raumschiff, das Millionen, wenn nicht sogar Millarden von Kilometern von der Erde entfernt ist werden von einer vollkommen fremden Kreatur abgeschlachtet und können sich nicht wehren.
Allein schon die Befruchtung durch den Facehugger kann als eine Art Vergewaltigung angesehen werden.
Selbst der Firma - die Leute denen sie vertraut hatten - ist das Leben dieser Leute völlig gleichgültig.
Denk mal darüber nach...

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#19
Ja ok da hast wohl recht (schon wider hrhr) aber das die befruchtung eine fergewaltigung is oder die art der befruchtung is auf unserem planeten net unbekannt einige tiere haben ähnliche methoden ihre art zu erhalten :soldier1:
Zitieren
#20
Zitat:Ja ok da hast wohl recht (schon wider hrhr) aber das die befruchtung eine fergewaltigung is oder die art der befruchtung is auf unserem planeten net unbekannt einige tiere haben ähnliche methoden ihre art zu erhalten :soldier1:

Ja, das stimmt schon, Krebse z.B. haben eine ähnliche Art der Fortpflanzung soviel ich weiß.
Aber wie würde du es nennen wenn dir einer gegen deinen Willen seinen Samen oder in dem Fall Embryo einpflanzt? :soldier29:
Im gewissen Sinne ist es schon eine Vergewaltigung.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste